VMT-Entdeckertag 20.09.2020

VMT-Entdeckertag
Aktionsangebot am 20.9.2020:  Jede VMT-Tageskarte gilt für bis zu fünf Personen

Am 20. September ist es wieder soweit: Der Verkehrsverbund Mittelthüringen (VMT) lädt am Weltkindertag ein, gemeinsam mit Familie und Freunden ganz entspannt auf Entdeckungsreise zu gehen. Zwischen Gotha und Gera gibt es viele Kulturschätze, charmante Städte und viel Natur, die nur darauf warten, erkundet zu werden. Dabei kann man schon die Fahrt zum Ausflugsziel für sich und seine Lieben nutzen. Der Blick aus dem Zug erlaubt oft ganz andere Ausblicke als man sie aus dem Straßenverkehr kennt.

Der VMT-Entdeckertag bietet deshalb einen guten Grund, das Auto einfach einmal stehen zu lassen und sich mit Bus, Bahn und Straßenbahn auf die Suche nach verborgenen Schätzen oder wildromantischer Natur zu begeben. Beim Erwerb einer VMT-Tageskarte am 20. September können bis zu vier weitere Personen kostenfrei mitreisen. Passend zum Weltkindertag bieten viele Ausflugsziele im Verbund ein vielfältiges Programm für Groß und Klein. Zusätzlich gibt es an ausgewählten Ausflugszielen noch einen Bonus bei Vorlage der VMT-Tageskarte vom 20.09.2020, u.a. auf Schloss Friedensstein in Gotha, in den Schlössern in Weimar, Mohlsdorf und Dornburg, in den Zooparks Erfurt und Gera, im Aktivpark Hohenfelden, der Imaginata Jena oder beim Deutschen Kinder-Medien-Festival „Goldener Spatz“ in Gera.

Die VMT-Tageskarte gibt es auch an den Automaten der Erfurter Bahn und der Süd•Thüringen•Bahn. Für eine persönliche Beratung erreichen Sie unsere Kundencenter in Gera (0361 74207 205 ) und Meiningen (03693 50860).

Weitere Infos unter: www.vmt-thueringen.de

Start
Ziel
Start
Uhrzeit
: Uhr

Ist mein Zug pünktlich?
Suchen Sie einfach nach einem Bahnhof oder nach dem Zug Ihrer Reisestrecke.
Bahnhof:
Zugnummer: