Maskenpflicht im öffentlichen Personennahverkehr

Das Liniennetz der Erfurter Bahn führt durch die Bundesländer Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Bayern. Ab dem 09.12.2022 gibt es bezüglich dem Tragen einer geeigneten Mund-Nasen-Bedeckung unterschiedliche Regelungen. Für Ihre Fahrt mit der Erfurter Bahn in Thüringen und Sachsen gilt weiterhin die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes (OP-Maske oder FFP2-Maske).

Für Ihre Fahrt im ÖPNV in Sachsen-Anhalt ist ab dem 09.12.2022 und im Freistaat Bayern ab 10.12.2022 das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes im öffentlichen Personennahverkehr und damit auch während Ihrer Fahrt mit der Erfurter Bahn in den beiden Bundesländern nicht mehr erforderlich. Bitte beachten Sie, dass für Fahrten aus Bayern und Sachsen-Anhalt nach Thüringen oder Sachsen weiterhin einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz benötigen.

Die Erfurter Bahn empfiehlt aktuell allen Fahrgästen zu ihrem eigenen Schutz und zum Schutz ihrer Mitreisenden auch weiterhin während der Fahrt eine geeignete Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Start
Ziel
Start
Uhrzeit
: Uhr

Ist mein Zug pünktlich?
Suchen Sie einfach nach einem Bahnhof oder nach dem Zug Ihrer Reisestrecke.
Bahnhof:
Zugnummer: