©Stadtmarketing Arnstadt, Fotograf: Detlef Marschall

Schlossmuseum Arnstadt

Ein Schloss voller Puppen erwartet dich mitten in Arnstadt gegenüber dem alten Neideckturm. Im Schlossmuseum kannst du die Puppenstadt „Mon plaisir“ bestaunen mit ihrem bunten Treiben auf dem Marktplatz vor 300 Jahren, in der Apotheke oder im fürstlichen Hoftheater, wo gerade die Schauspieler auf die Bühne treten.

Über 391 Puppen in 82 Puppenstuben gibt es dort zu sehen: Handwerker, Diener, Bettler, Nonnen, Hofdamen,  Fürsten... mit allem, was dazu gehört. Diese zauberhafte Puppenwelt ist das Lebenswerk der Fürstin Auguste Dorothea. 

©Stadtmarketing Arnstadt, Fotograf: Detlef Marschall
©Stadtmarketing Arnstadt, Fotograf: Detlef Marschall
©Stadtmarketing Arnstadt, Fotograf: Detlef Marschall
©Stadtmarketing Arnstadt, Fotograf: Uwe Heinemann
©Stadtmarketing Arnstadt, Fotograf: Detlef Marschall

Öffnungszeiten

  • Montag: Ruhetag
  • Dienstag: 09.30 Uhr - 16.30 Uhr
  • Mittwoch: 09.30 Uhr - 16.30 Uhr
  • Donnerstag: 09.30 Uhr - 16.30 Uhr
  • Freitag: 09.30 Uhr - 16.30 Uhr
  • Sonnabend: 09.30 Uhr - 16.30 Uhr
  • Sonntag: 09.30 Uhr - 16.30 Uhr

Kontakt

Schlossmuseum Arnstadt
Schlossplatz 1
99310, Arnstadt
Telefon: 03628 602932
E-Mail: info@kulturbetrieb.arnstadt.de
Webseite: www.kulturbetrieb.arnstadt.de

Anfahrt

Mit der Erfurter Bahn oder der Süd•Thüringen•Bahn bis zum Bahnhof Arnstadt Süd. Von dort aus weiter zu Fuß auf der Neideck- und Längwitzer Straße zum Stadtschloss (10 Min).

Start
Ziel
Start
Uhrzeit
: Uhr

Ist mein Zug pünktlich?
Suchen Sie einfach nach einem Bahnhof oder nach dem Zug Ihrer Reisestrecke.
Bahnhof:
Zugnummer: