Museum für Ur- und Frühgeschichte Weimar

Im Museum für Ur- und Frühgeschichte sind archäologische Schätze aus 400.000 Jahren Thüringer Geschichte zu entdecken:steinzeitliches Werkzeug aus Elefantenknochen und Feuerstein, Thüringer Nashörner und Waldelefanten oder der Prunkschmuck bronzezeitlicher Fürsten. Spannendes ist von der Siedlungsstätte des weltberühmten Bilzingslebener Urmenschen oder von der aus dem Travertin gesprengten Ehringsdorfer Neandertalerin zu erfahren. 

Und was gibt’s hier noch?
Kinder- und Familienführungen, Ferienveranstaltungen, Programme für Schüler, Museumsfeste, Ausprobieren alter Handwerkstechniken, kostenlose Audioguides.

Öffnungszeiten

  • Di. 9–18 Uhr
  • Mi.–Fr. 9–17 Uhr
  • Sa., So., Feiertage 10–17 Uhr

Kontakt

Museum für Ur- und Frühgeschichte Weimar
Humboldtstraße 11
99423, Weimar
Telefon: 03643 81 83 30
E-Mail: museum@tlda.thueringen.de
Webseite: www.museum.tlda.de

Anfahrt

Mit der Erfurter Bahn zum Hauptbahnhof Weimar, von dort aus weiter mit dem Bus (Linie 6 oder 8) bis zur Haltestelle "Poseckscher Garten"

Start
Ziel
Start
Uhrzeit
: Uhr

Ist mein Zug pünktlich?
Suchen Sie einfach nach einem Bahnhof oder nach dem Zug Ihrer Reisestrecke.
Bahnhof:
Zugnummer: