Foto: Stefan Gross

Eisenbahnmuseum Arnstadt

In Arnstadt, der ältesten Stadt Thüringens, befindet sich seit nunmehr 15 Jahren ein Eisenbahnmuseum im ehemaligen Bahnbetriebswerk. Dieses beschäftigt sich mit der Erhaltung einer Sammlung von Lokomotiven, die über 40 Jahre das Bild der Eisenbahnen in Thüringen prägten. Kleine Bahnen ganz groß präsentiert die neue Modellbahnausstellung, auf der u.a. jeweils sonnabends und sonntags eine große Nachbildung des Arnstädter Bahnhofes zu erleben ist.

Nur für Bahnfahrer: bei Vorlage eines tagesaktuellen Zugtickets erhalten Einzelpersonen 1 € Ermäßigung auf die Eintrittskarte

Öffnungszeiten

vom 01. April - 31. Oktober: Samstag, Sonntag sowie an Feiertagen von 10-17 Uhr 

 

Bis 31.03.2018 ist das Museum in Winterpause und mit folgender Ausnahme geschlossen:
zum Rodelblitz am 03.+04. Februar 2018 sowie am 09.+10. Februar 2018 haben wir von 10-17 Uhr geöffnet.

 

 

Kontakt

Bahnbetriebswerk Arnstadt
Rehestädter Weg 2c
99310 Arnstadt
Telefon: 03628-584849
E-Mail: lokschuppen-arnstadt@arcor.de
Webseite: www.ebm-arnstadt.de

Anfahrt

Mit der Erfurter Bahn oder Süd•Thüringen•Bahn bis Arnstadt Hbf, anschließend weiter dem Fußweg entlang der Eisenbahnschienen (ca. 15 min Fußweg).

Start
Ziel
Start
Uhrzeit
: Uhr

Ist mein Zug pünktlich?
Suchen Sie einfach nach einem Bahnhof oder nach dem Zug Ihrer Reisestrecke.
Bahnhof:
Zugnummer: